Donnerstag, 15. Oktober 2009

Lebenszeichen

Nein, wir sind nicht faul geworden. Ganz im Gegenteil! Da wir für das Haus Walburga nun die geplante Anzahl Decken zusammen haben, konzentrieren wir uns auf den bevorstehenden Weihnachtsmarkt. Jede werkelt für sich an kleinen und großen Kleinigkeiten zum Verkaufen. Der Erlös kommt in die Material-Kasse, denn bisher wurde das Fleece / Vlies aus eigenem Geldbeutel finanziert. Drückt uns fest die Daumen, dass es ein Erfolg wird. Wir haben auch schon einige genähte Spenden für den Verkauf erhalten. Dafür nochmal lieben Dank an alle! Wir sind auch weiterhin dankbare Abnehmer....

Und wer aus dem Frankfurter Raum kommt, ist herzlich eingeladen, uns auf dem Kelkheimer Weihnachtsmarkt zu besuchen! Am 2. Adventswochenende in Kelkheim Stadtmitte. Wir freuen uns!

1 Kommentar:

  1. Hallo Ihr lieben,
    Ich finde Euer Engagement einfach toll, deshalb habe ich Euch auf meinem Blog etwas hinterlegt :o)

    AntwortenLöschen