Mittwoch, 9. Dezember 2009

Restequilt-Übergabe Haus Walburga, 08.12.09

Gestern war es soweit. Wir waren zu dritt im Haus Walburga und durften an der kleinen Weihnachtsfeier teilnehmen, bei der die Decken an die Bewohner verteilt wurden. Zuerst gab es Kaffee und Kuchen und wir lernten ein wenig die Bewohner kennen. Es waren nur die Bewohner anwesend, die über Weihnachten nach Hause gehen. Die anderen, die im Haus bleiben, bekommen ihre Decken an Heiligabend. Dann konnte es losgehen: Wir verteilten die hübsch eingepackten Geschenke, jedes war von den Betreuern ausgesucht und mit Namen versehen worden, sodass jeder seinen passenden Quilt bekam. Und alles schön der Reihe nach, damit jeder bei der Übergabe und mit Decke fotografiert werden konnte. Die Freude war groß! Auch bei uns, daran teilhaben zu dürfen. Das bestärkt uns darin weiterzumachen.


Danke an alle beteiligten, die uns das möglich machen!


Fotos folgen demnächst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen