Mittwoch, 23. Februar 2011

Flußpiratenquilt

Einige Kellerquilter sowie fleißige Helfer gehören auch zu den Flußpiraten. Als sie mit den Flußpiraten im vorigen Jahr wieder on tour waren, haben sie für unsere Aktion gefaltet und gestichelt. Smylitinchen hat die Batikquadrate mitgebracht und so wurden bald alle Quadrate gefaltet, gesteckt und geheftet. Der Stapel ist mir die Tage wieder in die Hände gefallen. Bei den ersten Überlegungen für einen Quilt stellte ich fest, dass für ein richtiges Maß noch Blöckchen und Stoff fehlen. Beides wurde in Angriff genommen. Beim dritten Anlauf waren die Quadrate in der richtigen Größe und Tinchen-Morsezahn konnte falten. Gestern ist daraus das Top entstanden. Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob es schon fertig ist oder ob noch ein blauer Rand daran gehören sollte. Mal sehen.....


Flußpiratentop 10/2011
1,70 x 1,20

Hier ein Ausschnitt der Faltquadrate:

Das Top wird übrigens von newyorkbeauty handgequiltet. Die Rückseite wird ein leuchtend blaues Fleece. Man kann schon mal auf das (super) Ergebnis gespannt sein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen