Freitag, 25. Februar 2011

Ich muss Euch mal was zeigen.....

wie wundervoll unsere fleißigen Hände mit der Nähmaschine quilten können:




Ich bin einfach nur begeistert! Das soll aber nicht heißen, dass mir die anderen Quiltarbeiten nicht gefallen. Aber überall gibt es auch Sahnestücken, so wie diese hier. Die beiden Quilterinnen haben schon mehrfach für uns gequiltet und die Quilts werden immer schöner. Für alle, die jetzt ganz neidisch auf das Können sind: üben, üben, üben, üben..... Übung macht den Meister!

Falls Ihr nicht genug Übungsprojekte habt, kann ich Euch gerne damit aushelfen.

Allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. was sind das schöne Quiltings!!!! Ich könnte nicht mal sagen, welches mir am besten gefällt. Nur mal so aus Neugierde - wie lange quiltet so eine fleißige Hand an einem Top von 1,40x200m wenn sie durchweg diese schönen Muster nimmt?
    lg Veri

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Veri,

    hier die Antworten
    von Kerstin:
    sehr unterschiedlich. Es kommt bei mir auf den Stoff und das Vlies an. Dann mach ich es auch nicht in einer Sitzung, vieleicht 5 Stunden. Ist wirklich schwer zu schätzen. Schon oft denke ich, wäre mal gut so ein paar Notizen zu machen um zu sehen wie lange man an einem Quilt arbeitet. Egal ob jetzt beim nähen oder quilten. Dabei bleibt es aber oft auch, beim Gedanken.

    von Irma:
    Das ist sehr unterschiedlich hängt vom Muster ab, für den Katzenquilt glaube ich ca. 4 Std gebraucht zu haben, genau weiß ich es nicht. Ich werde bei dem nächsten Quilt mal genau auf die Uhr schauen!

    AntwortenLöschen
  3. Hi, ich schaue mir gerade ein paar nette Blogs an um mir neue Ideen zu holen. Ich nähe derzeit viel Kinderstoffe und
    Patchworkstoffe, macht mir echt viel Spass. Dein Blog gefällt mir sehr gut. Lieben Gruss

    AntwortenLöschen