Donnerstag, 24. Februar 2011

Post vom Herrn Nies

..., dem 2. Vorsitzenden vom Förderverein Kinderzuhause:

Ihre Sachspende an den "Förderverein Kinderzuhause e.V."

Sehr geehrte Frau Dannhäuser, sehr geehrte Damen,

ich möchte mich ganz herzlich für die handgearbeiteten Decken bedanken, die wir im Dezemer von Ihnen erhielten.

Das "Kinderzuhause" ist eine Kurzzeit- und Dauerpflegeeinrichtung für schwerst-mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche mit 34 Pflegeplätzen.

Die Decken sind eine wirkliche Bereicherung für die Zimmer unserer Kinder. Sie unterstreichen  die Individualität eines jeden einzelnen Kindes. Ich habe mir die "Übergabefotos" auf Ihrer Kellerquilter-Internetseite angesehen und natürlich auch weiter empfohlen.

Für die wertvolle Unterstützung und das außergewöhnliche soziale Engagement, möchte ich mich im Namen des gesamten Vorstandes, des "Fördervereines Kinderzuhause Burbach e.V." ganz herzlich bedanken.

Dies gilt selbstverständlich für alle, die fleißig und kreativ am Nähen beteiligt waren.

Mit freundlichen Grüßen

Rüdiger Nies


Anmerkung: Die Freude war ganz auf unserer Seite. Wir waren sehr angetan von dem harmonischen Miteinander in diesem Haus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen