Dienstag, 1. März 2011

Eine Wundertüte kommt zurück.

Das Top hatte ich Euch ja schon gezeigt. Jetzt habe ich den Quilt hier liegen. Eine wunderschöne Arbeit auf Vorder- und Rückseite. Sehr schönes Freihand-Quiltmuster!



Rote Echinacea /16
maschinengenäht und maschinengequiltet von Lumaca
120/155


Vorhin habe ich auch mit dem Veranstalter vom Dillenburger Patchwork- & Handarbeitstag telefoniert. So wie es aussieht, werden wir einen Teil unserer Spendenquilts ausstellen. Sehr schön! Wir feuen uns, dass wir unsere Schmuckstückchen zeigen dürfen. Und natürlich auch über viele Besucher und nette Gespräche. Wer Patchworkstoffreste oder Resteblöckchen hat, kann uns diese gerne mitbringen. Sie wandern in unsere Sammelkisten und kommen irgendwann in eine Wundertüte. Ja - und was daraus werden kann, habe ich Euch schon oft genug gezeigt: wunderschöne Quilts!

Eine schöne Zeit wünscht Euch

Elli-Maus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen