Dienstag, 28. Februar 2012

Es gibt sie noch....

die Kellerquilter-Spendenquilt-Aktion!!! Nach außen hin wirkt es ganz ruhig, im Hintergrund wird doch hier und da gewerkelt. Zwar nicht mehr so emsig wie vor zwei Jahren aber auch nicht ganz untätig. Mir fehlt im Moment (hmmmm - dauert schon eine ganze Weile) die Zeit für die Aktion. Meine eigenen Pläne und Vorhaben wollen auch umgesetzt werden und schon dafür fehlt mir einfach die Zeit. Der Tag müsste 24 Stunden haben und dann noch die Nacht..... Aber wer kennt das nicht?!

Aus aktuellem Anlass hier einige Informationen:



Die Kellerquilter stellen "ihre/Eure" Spendenquilts auf dem Patchworktag in Dillenburg aus. Viele haben in letzter Zeit nachgefragt, wann und wo es wieder eine Ausstellung gibt. Zumal ich hier einfach auch nicht mehr nachgekommen bin, alle bei mir eingehenden Tops und Quilts zu fotografieren und einzustellen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es wieder besser wird.

Einige vorbereitete Wundertüten habe ich hier liegen. Wir werden sie mitbringen. Wer also wieder für uns etwas stichelm möchte, kann sich eine mitnehmen. Gerne schicke ich ca. Mitte März (vorher klappt es sicher nicht, da sich erst noch gepackt werden müssen) auch noch welche mit der Post nach.

Wir haben einen Infostand, an dem wir ein paar Kleinikeiten aus unserem (gespendeten) Sortiment anbieten: RoteSchnegges Schlüsselsöckchen oder aber auch Tatütas von verschiedenen Näherinnen. Mal sehen, was wir sonst noch so mitnehmen.

Wer bis her noch überlegt hat, ob er überhaupt noch Dillenburg kommen will - es gibt einen weiteren Punkt für Dillenburg! Wir freuen uns auf Euch!!!

Liebe Grüße

Elli-Maus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen