Sonntag, 17. März 2013

Wenn fünf Frauen sich an einem Samstag treffen...

... , muss es nicht unbedingt ein Kaffeekränzchen sein. ;) Obwohl auch der eine und andere Kaffee gezogen wurde, waren wir doch sehr erfolgreich. Da beim letzten Markt die Eulchen so gefragt waren, haben Daggi und ich (das eingespielte Team) wieder eine ganze Horde nachgelegt.



Die anderen drei scheinen allerdings eine neue Sucht zu haben: Sie waren von der Knopfmaschine gar nicht mehr zu trennen. Die einzelnen Arbeiten aufgeteilt (Aufmalen, Ausschneiden, Pressen) haben sie eine Unmenge an verschieden großen und bunten Knöpfen produziert. Einer hübscher als der andere! Hier müssen wir noch den nächsten geplanten Nähtag einlegen, um die kleinen Aufhübscher dekorativ aufzuziehen.




Ich bin sicher, da werden wir auch wieder viel Spaß haben! ;)

Danke Mädels, für den schönen Tag!

Kommentare:

  1. Die mittlere "schräge Eule" ist für mich!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Knöpfe sehen wirklich toll aus! Das macht Lust auf Frühling!
    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen