Mittwoch, 20. März 2013

Spendenquilt: Hemden-Mystery

Heute zeige ich Euch noch einen Hemden-Mystery. Diesen Quilt hat QF Herbst-Zeitlos genäht.

Sie hat uns den Mystery-Quilt  in Dillenburg am Stand vorbeigebracht und wir hatten Zeit für ein kleines Schwätzchen. Sie hat sich auch gleich Stoff-Nachschub mitgenommen. Aktuell näht sie an einem Spiderweb und sie hat auch eine Wundertüte mit Stoffen für den aktuellen Rote Schnegge Mystery mitgenommen. Sie hatte eine tolle, selbstgenähte Riesentasche dabei, da hätten noch einige Wundertüten reingepasst. Zwinkerndes Smiley

Quilt048-Hemdenmystery

Weitere schöne Patchworkarbeiten von Herbst-Zeitlos findet ihr auf ihren Blog Herbst-Zeitlos.

Liebe Christa, vielen Dank für Deine tolle Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Sonntag, 17. März 2013

Wenn fünf Frauen sich an einem Samstag treffen...

... , muss es nicht unbedingt ein Kaffeekränzchen sein. ;) Obwohl auch der eine und andere Kaffee gezogen wurde, waren wir doch sehr erfolgreich. Da beim letzten Markt die Eulchen so gefragt waren, haben Daggi und ich (das eingespielte Team) wieder eine ganze Horde nachgelegt.



Die anderen drei scheinen allerdings eine neue Sucht zu haben: Sie waren von der Knopfmaschine gar nicht mehr zu trennen. Die einzelnen Arbeiten aufgeteilt (Aufmalen, Ausschneiden, Pressen) haben sie eine Unmenge an verschieden großen und bunten Knöpfen produziert. Einer hübscher als der andere! Hier müssen wir noch den nächsten geplanten Nähtag einlegen, um die kleinen Aufhübscher dekorativ aufzuziehen.




Ich bin sicher, da werden wir auch wieder viel Spaß haben! ;)

Danke Mädels, für den schönen Tag!

Donnerstag, 14. März 2013

Tombolaquilt - die Geschichte geht weiter

... denn nachdem das gute Stück lange (!) in der Auslage ausharren musste, konnte ich es doch wieder entgegennehmen. Das entsprechende Los hatte ich gezogen! Es ist ein wunderschöner Quilt, er ist mir beim Fertigstellen richtig ans Herz gewachsen - aber wir haben bereits genug Decken und der "Sinn" war eigentlich ein anderer. Daher habe ich mich entschieden, denn Quilt zugunsten der Kellerquilter(-Aktion) zu verkaufen, damit fleissige Hände weitere Decken fertigstellen können. Wer also Interesse an dem Schmuckstückchen hat, der kann sich gerne bei uns melden (und auch noch Fotos erhalten). Unsere Adresse: Kellerquilter(at)gmx(.)de

Freitag, 8. März 2013

Spendentops von stichelmarie

Heute zeige ich Euch zwei Spendentops, die QF stichelmarie uns geschickt hat. Diese wurden nicht aus einer Wundertüte genäht, sondern aus dem Fundus von stichelmarie und sie hat uns die Quilts jetzt geschenkt.

Top038-Disappearing nine-patch

Top039-gruene Scraps in Lila

Liebe stichelmarie, vielen Dank für die beiden tollen Tops.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 5. März 2013

neue Stoffspenden

Jedes Mal wenn wir Wundertüten gepackt haben, dann passiert es, dass sofort Stoffnachschub kommt. Viele Stoffspenden kommen über die Quiltfriends, aber letzte Woche kam eine große Kiste mit Stoffen von der Bloggerin hinter FarbenFadenFreude, die uns über den Kellerquilterblog kennt.

IMG_0734

In Dillenburg haben wir eine ganze Kiste einer ehemaligen Ladenbesitzerin bekommen. Wir waren so sprachlos, dass wir gar nicht nach ihrem Namen gefragt haben.

IMG_0737

Außerdem hat uns noch jemand Stoffe auf unsere Tisch gelegt.

IMG_0738

Vielen Dank für Eure Großzügigkeit. Da können wir beim Tüten packen wieder aus dem Vollen schöpfen.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Sonntag, 3. März 2013

Nachlese Dillenburg - Dankeschön!

Anstregend, aber schön! Andrea und Katja haben den ganzen Tag Schmetterlinge produziert bis die Drähte ausgingen...





...Neugierigen Rede und Antwort gestanden und viel über unsere Aktion erzählt. Was für eine Ausdauer! ;)


Im Foyer, wo der Kellerquilterstand direkt im Eingangsbereich war und die Besucher angelockt hatte, waren auch wieder einige der abwechslungsreichen Spendenquilts ausgestellt.Viele staunten nicht schlecht über so viel Engagement der "Näherinnen-Welt".




Dazwischen kamen aber auch einige der fleißigen Bienchen, die sich Wundertüten für die nächsten Decken abholten. Ein Karton voller Stoffspenden wurde noch an den Stand gebracht, einige Besucherinnen versprachen, ihre Bestände zu durchforsten und nachzuschicken. Es gibt also wieder einiges zu tun! ;) Und nächstes Jahr sind die Kellerquilter wieder eingeladen, sich an ihrem Stand zu präsentieren und das Foyer mit so wundervollen Arbeiten zu bestücken.

Als letztes aber wollen wir Euch noch das Dankeschön der Schüler der Otfried-Preußler-Schule zeigen, die letztes Jahr mit den Spendenquilts bedacht wurden.


Sie haben eine Collage aus Fotos gebastelt, die eine Auswahl der Schüler mit ihren Quilts zeigt, und uns überreicht. Fröhliche und stolze Gesichter. Das ist ein schöner Lohn für die Arbeit. Dieses Dankeschön geht weiter an Euch, die ihr das mit Eurer Unterstützung möglich macht!! Danke auch im Namen der Kellerquilter!