Sonntag, 23. März 2014

Quiltübergabe Lebenshilfe Haus Trappen, Eschborn

Gestern war es wieder so weit. Wir konnten 3 Tüten voll der bunten Spendenquilts (25 Stück) an das Haus Trappen in Eschborn übergeben (Fotos folgen). Beim Auspacken wurden wir schon neugierig beäugt. Fragen wie: Was kosten die? Und: Wer hat die genäht? Oder: Ich darf mir wirklich einen aussuchen? sind nur ein paar wenige, die mir noch im Gedächtnis geblieben sind. Wir haben sowohl diese Fragen, als auch die der Betreuer gerne beantwortet. Natürlich erzählen wir immer wieder gerne, warum wir das tun und wer unsere ganzen fleissigen Bienchen sind.

Auf jeden Fall mussten wir ein Stück Schokolade als symbolisches Dankeschön an all die Frauen mitnehmen, und ich musste mehrfach und vehement versprechen, dass ich Grüße und das Dankeschön ausrichten werde. Was ich hiermit tue! Es war beeindruckend und vor allem wieder eine Bestätigung dafür, dass wir mit Eurer Unterstützung Freude schenken.

Dankeschön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen