Samstag, 29. März 2014

Spendenquilt: Lasagne

Der nächste Quilt, den uns QF Patchrakete gespendet hat, ist eine Lasagne. Eine Art einen Quilt zu nähen, die ich immer wieder klasse finde.

Ich hatte im letzten Post vergessen zu erwähnen, dass QF Patchrakete hier bloggt. Dort gibt es viele Scrappy-Inspirationen.

Quilt107-Lasagne

Vielen Dank liebe Patchrakete.

Viele Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 27. März 2014

Spendenquilt: Herzquilt

Ich versuche immer, die Quilts und Tops in der Reihenfolge des Posteingangs bei mir zu verbloggen. Quilts/Tops die bei Irmgard eingehen, fotografiere ich meist erst dann, wenn ich mal wieder in Kelkheim bin und da das ca. 40 min von mir weg ist, bin ich mal mehr mal weniger regelmäßig dort und dann kommt es immer noch auf die Wetterverhältnisse an dem Tag an.

Oft kommt es auch vor, dass unsere Unterstützerinnen Quilts sammeln und dann alles in einem Paket verschicken, so dass dann mehrere Quilts einer Quilterin hinteinander gezeigt werden.

So war das auch mit QF Patchrakete. Sie hat uns Anfang Dezember gleich vier Quilts geschickt, die ich jetzt in den nächsten Blogposts zeigen werden.

Den Anfang macht dieser Herzquilt – und ich weiß, ich wiederhole mich, aber ich findes es total spannend, wie ein Thema auf so vielfältige Weise umgesetzt wird.

Quilt106 - Herzquilt

Vielen Dank, liebe Patchrakete, für Deine Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 25. März 2014

Spendentop: Fische-Mystery

Dieses Spendentop hat uns QF Quiltasta nach der Anleitung des Frühlingsmystery 2013 (aka Fische-Mystery von RoteSchnegge) genäht.

Einen Teil der Fische-Mysterys könnt ihr auf dem Pinterest Board der Kellerquilter sehen. Das Board ist noch nicht vollständig, aber wir arbeiten dran.

Top052-Fischemystery

Liebe Quiltasta, vielen Dank für Deine Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Sonntag, 23. März 2014

Quiltübergabe Lebenshilfe Haus Trappen, Eschborn

Gestern war es wieder so weit. Wir konnten 3 Tüten voll der bunten Spendenquilts (25 Stück) an das Haus Trappen in Eschborn übergeben (Fotos folgen). Beim Auspacken wurden wir schon neugierig beäugt. Fragen wie: Was kosten die? Und: Wer hat die genäht? Oder: Ich darf mir wirklich einen aussuchen? sind nur ein paar wenige, die mir noch im Gedächtnis geblieben sind. Wir haben sowohl diese Fragen, als auch die der Betreuer gerne beantwortet. Natürlich erzählen wir immer wieder gerne, warum wir das tun und wer unsere ganzen fleissigen Bienchen sind.

Auf jeden Fall mussten wir ein Stück Schokolade als symbolisches Dankeschön an all die Frauen mitnehmen, und ich musste mehrfach und vehement versprechen, dass ich Grüße und das Dankeschön ausrichten werde. Was ich hiermit tue! Es war beeindruckend und vor allem wieder eine Bestätigung dafür, dass wir mit Eurer Unterstützung Freude schenken.

Dankeschön!

Samstag, 22. März 2014

Spendenquilt: Streifen

Das Top zu diesem Streifenquilt hat QF Quiltasta aus einer Streifenwundertüte genäht. Gequiltet wurde das Top dann von QF Moshi auf der Langarmmaschine und Moshi hat dann auch gleich noch das Binding angenäht.

Der Quilt wurde in Dillenburg an die Kita der Lebenshilfe Herborn übergeben. Dort haben wir kurz vor der Übergabe noch das Foto gemacht.

Quilt0125-Streifenquilt

Liebe Quiltasta, liebe Moshi, vielen Dank für Eure Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 20. März 2014

Spendentops von Tinkerreiter

Bereits im September 2013 kam eine Kiste mit sechs Spendentops von QF Tinkerreiter bei Elli-Maus an. Erst ergab sich stressbedingt keine Gelegenheit zum Foto (Quiltmarkt in Liederbach und ‘Tag der offenen Tür’ im Nähstübchen) und als ich dann wieder mit der Kamera in Kelkheim war, hat es nur geregnet.

Vier der sechs Tops wurden dann an QF Ratamaa weitergeschickt und dort hüpfen sie nach und nach unter die Maschine.

Einen Simply Woven hat Ratamaa bereits gequiltet und ich durfte mir die Fotos von ihrem Blog spibitzen, damit ihr schon mal einen Blick auf das Top und das Quilting werfen könnt.

Top053 simply wovenTop053a simply woven

Liebe Tinkerreiter, liebe Ratamaa, vielen Dank für Eure Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 18. März 2014

Spendenquilt: Herbstmystery 2013

Weiter geht es mit einem Herbstmystery 2013 (Design: Rote Schnegge) genäht von QF Schnullebacke.

Rote Schnegge, die uns auch immer tatkräftig unterstützt, hatte uns schon das Design und die Stoffmengen durchgegeben, so dass wir passende Tüten packen konnten. Ich musste recht viel vorschneiden, damit wir die benötigte Menge portogünstig verschicken konnten. Nur den Stoff für die Mittelquadrate war Neuware, damit der Quilt nicht zu unruhig wird.

Unter dem ‘Enthüllungspost’ der Roten Schnegge findet ihr eine Linkliste von weiteren fertigen Herbstmysterys und auch hier gilt wieder zu bewundern, wie unterschiedlich diese Quilts trotz der einheitlichen Anleitung geworden sind.

Quilt105-Herbstmystery

Liebe Schnullebacke, danke für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Samstag, 15. März 2014

Spendenquilt: Herzenquilt

 

Letzte Woche musste ich Euch unfreiwillig versetzten: mein Laptop hatte sich verabschiedet und es hat ein paar Tage gedauert bis ich ein Neues hatte. Glücklicherweise haben die Herren des Computerladens meines Vertrauens die Festplatte retten können.

Heute geht es wieder mit einem Herzenquilt weiter. Diesen hat QF Irish Wulf für uns genäht und gequiltet. Im Foto unten könnt ihr das Quilting genauer sehen.

Quilt104-Herzquilt

Quilt104-Herzquilt Detail

Liebe Irish Wulf, vielen Dank für den tollen Quilt.

Liebe Grüße
Katja(quilt)00

Samstag, 8. März 2014

Spendenquilt: Scrapquilt

Diesen tollen Scrapquilt hat QF nachteule61 für uns genäht.

Ich finde es klasse, wie viele verschiedene Quilts aus Scraps entstehen können. Diese Variante war mir neu.
(Update: Das Muster findet ihr unter dem Namen 'Road to Arkansas' hier)

Quilt103-Scrapquilt
Vielen Dank, liebe nachteule61, für diesen tollen Quilt.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 6. März 2014

Spendenquilt: Herzquilt II

Dies ist der nächste Spendenquilt, der aus dem Paket aus Wien zum Vorschein kam.

Wieder ein Herzquilt, dieses Mal mit einem anderen Design.

Quilt102-Herzquilt II

Danke, liebe Angela, für das große Paket.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 4. März 2014

Quiltübergabe in Dillenburg

Im Rahmen des Patchworktages in Dillenburg haben die Kellerquilter 13 Quilts an Frau Cornelia Müller, der Bereichsleiterin der Lebenshilfe Kindertagesstädte in Herborn, übergeben.

Bei der Lebenshilfe Kita handelt es sich um eine integrative Einrichtung, in der bis zu 95 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zu 10 Jahren (Hortbereich) betreut werden.

Für den Mittagsschlaf und die freundlichere Gestaltung der Gruppenräume hat sich Frau Müller aus den Quilts, die wir für die Ausstellung auf der Empore vorausgewählt haben, 13 farbenfrohe Quilts ausgesucht.

IMG_2166

Ein Teil der Quilts – wer erkennt seinen Spendenquilt wieder?

Übergabe Dillenburg 2014

Auf dem Foto seht ihr zum einen Frau Müller und mich. Zum anderen den Schummelpatch, den QF Prima-Lisa genäht und QF Ratamaa gequiltet haben und den Star Happy, den wir von QF Patchliesel erst kürzlich bekommen haben. (Über diesen Quilt schreibe ich demnächst noch etwas).

Frau Müller hat sich sehr über die großzügige Spende gefreut.

Der Dank geht an Euch alle, die uns so unermüdlich auf vielfältige Weise unterstützen. Materialspenden, genähte Tops, genähte Quilts oder Zeit an der Langarm, damit aus den Tops Quilts werden. DANKE!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Montag, 3. März 2014

Dillenburg

Ein absolutes Highlight der Patchwork-Märkte, kann ich nur sagen. In einem wunderschönen Ambiente finden sich viele Stände zum Thema Stoffe, Wolle, Handarbeiten und Kreativität ein. Der Erlös der Tombola und des Eintritts geht an den Förderverein der Ottfried-Preußler-Schule. Einige der Schüler und Betreuer packen beim Auf- und Abbau tatkräftig mit an, sodass im Nu alles seinen Platz findet.

Die Kellerquilter haben mittlerweile einen fest eingeplanten Stand im Foyer, etwa 25 Quilts werden jedes Jahr im Innenraum und in der Halle an der Empore ausgestellt. Die vielen unterschiedlichen Arbeiten der genauso unterschiedlichen Näherinnen werden hier immer groß bestaunt. In diesem Jahr standen wieder Katjaquilt und Moshi unterstützt von Lumaca den Besuchern Rede und Antwort zu unserer Aktion, verteilten reichlich Flyer und verkauften ein paar Kleinigkeiten. Ich glaube, sie konnten auch ein paar neue Mitnäherinnen anwerben...

Lumaca hat abends noch den Weg nach Kelkheim gefunden und sich dort am Sonntag gleich über die Q-Drive hergemacht. Das Ergebnis - drei Tops aus der Sammelkiste sind nun gequiltet und benötigen nur noch das Binding - kann sich sehen lassen! Ich hoffe, sie findet (kurzfristig) wieder einen passenden Termin und macht sich über den nächsten Schwung her. ;)

Es war ein gelungenes Wochenende! Vielen Dank an die Standbesetzung (ich konnte nur immer mal kurz vom Nachbarstand rüberschauen auf die Traube an Menschen, die sich dort sammelte)! Ihr seid klasse!

Und im nächsten Jahr sind wir wieder dabei mit einer bunten Auswahl an bunten Spendenquilts. Vormerken: Der erste Samstag im März!