Samstag, 23. Mai 2015

Pinterest auf dem neuesten Stand

Alle Quilts und Tops, die in 2015 bis Mitte Mai gebloggt wurden, sind jetzt auch auf unserer Pinterest-Seite zu finden.

Alle ‘allgemeinen’ Werke sind in das entsprechende Jahr einsortiert. Die ‘Motto’werke sind unter dem entsprechenden Motto einsortiert, weil man so wunderbar sehen kann, wie unterschiedlich Quilts bei gleichem Muster, aber anderer Farb-/Stoffauswahl aussiehen können. Ich finde das immer sehr faszinierend.

Ich habe mir mit QF Ratamaa in Dinkelsbühl alle Ausstellungen angeschaut. Die LogCabin-Ausstellung fand ich besonders toll, da ca. 150 Frauen die Challenge der Gilde zum Thema LogCabin genäht haben und es gibt keine zwei identischen Quilts. Ebenso ging es mir bei der Ausstellung der Kursleiterabsolventinnen, die einen Quilt mit 60°Dreiecken nähen mussten. Wie vielfältig die Interpretation einer Mustervorgabe ausgestaltet werden kann. Faszinierend.

Das Wetter würde jetzt wunderbar zulassen, die neueren Eingänge von Quilts und Tops zu fotografieren. Leider hat sich eins der Nachbarskinder an die Wäscheleine gehängt und das hat die Leine nicht überlebt. Ich hoffe jetzt auf Pfingsten.

Donnerstag, 21. Mai 2015

S-Quilt: Gartenteich

Das Muster dieses Quilts kommt Euch sicher bekannt vor. Es ist der Mystery der RotenSchnegge aus dem Frühjahr 2013 – unter Insidern auch der Fische-Mystery genannt.

Diesen Quilt hat QF Moshi aus einer Wundertüte genäht. Gequiltet wurde er von mir an der Langarmmaschine im Nähstübchen mit lauter Kreisen, die wie Luftblasen aussehen. Das Binding hat dann wieder Moshi übernommen.

Entschuldigt bitte das Foto. Wir haben den Quilt in Dillenburg fotografiert und von dort ging er direkt zu den anderen Spendenquilts, die bei Irmgard auf die nächste Übergabe warten.

Quilt192-Gartenteich

Liebe Moshi, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 19. Mai 2015

S-Quilt: Diamonds

Diesen Quilt mit dem Namen Diamonds hat QF Daggi für uns genäht und gequiltet. Die Batikstoffe stammen aus ihrem Stash.

Ein echter Hingucker.

Quilt191-Diamonds

Liebe Daggi, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Samstag, 16. Mai 2015

Donnerstag, 14. Mai 2015

S-Top: japanischer Simply Woven

Heute zeige ich Euch einen weiteren japanischen Simply Woven, der aus der Stoffspende von Barbaras Regenbogen genäht wurde. Dieser hier wurde von QF Gisi56 genäht.

Entschuldigt bitte das Foto. Wir mussten das Foto bei schlechtem Wetter im Wohnzimmer machen.

Top127-Simply Woven

Liebe Gisi56, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 12. Mai 2015

Update zu Leaders und Enders

Im September 2014 hatte ich Euch mein neues Leaders and Enders Projekt für einen Spendenquilt gezeigt.

Mit Unterstützung von QF Daggi und QF Quiltsüchtige habe ich jetzt zusätzlich zu den von mir genähten Blöcken 79 Stück. Ich habe nochmal nachgerechnet und insgesamt möchte ich 99 zu einem Quilt zusammensetzen.

Ich schneide immer nach und nach die Stoffe aus den gespendeten Scraps zu. Größere Stücke lasse ich zusammen und sortiere diese für die Wundertüten. Die anderen werden weiter zerlegt, u.a. in 1,5 inch * 2,5 inch für diesen Block.

052015 Leaders and Enders

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Samstag, 9. Mai 2015

S-Top: Wonky Stars

Dieses Top, mit den farbenfrohen Wonky Stars, hat QF Gisi56 für uns genäht.

Eine tolle Art, Rest jeglicher Größe zu verarbeiten. Die kleinen Vierecke überall haben es mir angetan. Auch, das sie im Rand fortgesetzt werden, finde ich sehr schön.

 Top126-Sterne

Liebe Gisi56, vielen Dank für Deine Unterstützung.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 7. Mai 2015

S-Top: Neuner Gänseblümchen

Aus den Stoffen, die bei der Zauberkachel übrig geblieben sind, hat uns Patchsprotte noch einen Nine-Patch mit den Gänseblümchenstoffen genäht.

Top125-Neuner Gänseblümchen

Liebe Patchsprotte, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Dienstag, 5. Mai 2015

S-Top: Häuser

Dieses Top wurde uns von Lünetraum zur Verfügung gestellt.

Top099-LT-bunte Häuser

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Samstag, 2. Mai 2015

Gefaltet

Dieser Quilt war bei unserem Stand in Dillenburg der Hingucker und der Hinfasser. Jeder meinte, das mal genau anfassen zu müssen.

Die Blöcke sind auf einer Flusskreuzfahrt der Flusspiraten entstanden. Irmgard hat die Blöcke dann zusammengenäht und Chris hat sie gequiltet. Eine wunderschöne Arbeit, die uns jetzt bei den ‘Auftritten’ der Kellerquilter als Markenzeichen begleiten wird.

Quilt187-gefaltet

Quilt187-gefaltet Detail

Liebe Grüße
Katja(quilt)