Samstag, 31. Oktober 2015

S-Top: Disappearing Windmill

Heute kommt eine weiterer Knallerquilt. Die Wundertüte war wahrlich nicht toll. Wir hatten einige davon geschnitten, als die RoteSchnegge den Nuller angekündigt hatte. Ich habe mich auch ‘geopfert’ und zwei Tops aus diesen Stoffen genäht, die eher Dekostoffe als Patchworkstoffe sind. Aber wir können nur verwenden, was die Spendenkisten hergeben…

QF Milopfote hat die Wundertüte mit den 5inch Quadrate bekommen und daraus einen Disappearing Windmill genäht. Das Muster ist sehr vielfältig und bei Jenny von der Missouri Quilt Company gibt es mind. drei Videos, die verschiedene Anordnungen zeigen. Nehmt Euch einen Kaffee und gebt in Eure bevorzugte Suchmaschine : Disappearing Windmill ein und schaut, was ausgespuckt wird.

Top134-Disappearing Windmill Detail

Liebe Milopfote, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Halbquadrate

Heute geht es mal um Halbquadrate.

Ich hatte in 2013/2014 einen Broken Dishes genäht. Ich hatte ihn dann bei der Ausstellung meiner Patchworkgruppe gezeigt und danach an die Kellerquilter weiter gegeben.

Broken Dishes fertig

Genäht hatte ich folgendermaßen:
aus jeweils zwei gleichen farbigen und zwei Hintergrundquadraten (4 inch) habe ich Halbquadrate genäht. Also mit einer diagonalen Hilfslinie, dann füßchenbreit genäht und danach auseinander geschnitten. Leider musste ich jedes einzelne Quadrat zurückschneiden, weil es verzogen war. Das war leider sehr zeitintensiv.

Jetzt habe ich bei Jenny Doan von der Missouri Star Quiltcompany dieses Tutorial gesehen. Sie schneidet immerhin nur an zwei Seiten zurück:

Halbquadrate

Und ich bin jedes Mal so neidisch auf dieses coole Bügeleisen.

Jetzt möchte ich gerne von Euch wissen, wie Ihr das mit den Halbquadraten macht und ob ihr auch jedes einzelne Quadrat zurückschneiden müsst.

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Samstag, 17. Oktober 2015

Spendentop

Dieses Spendentop wurde uns von Lünetraum zur Verfügung gestellt.

Top104-LT

Liebe Grüße
Katja(quilt)

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Achtung! Werbung!

Ihr wolltet immer schon mal jemanden von den Kellerquiltern kennenlernen?!?

Am Samstag, 17.10. und Sonntag, 18.10. findet im Nähstübchen unterm Dach der Tag der offenen Tür statt und da trifft man garantiert den einen oder anderen Kellerquilter.

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall.

Liebe Grüße
Katja(quilt)