Montag, 5. September 2016

Quiltübergabe Lebenshilfe Dillenburg

Hier der Beitrag auf facebook:





Der Herbst kann kommen: Viele fleißige Hände waren wieder am Werk, um unsere Wohnheime mit kuscheligen Quilts auszustatten. Am HerbornerPatchwork- & Handarbeitstag haben uns die "Kellerquilter" mit 36 farbenfrohen Decken beschenkt.
Seit sieben Jahren stellt das Netzwerk aus Näherinnen und Quilterinnen die schönen Stücke für den guten Zweck her. Das Projekt endet nun leider aus zeitlichen Gründen.
Wir von der Lebenshilfe Dillenburg sind dankbar für die vielen Stunden, die die "Kellerquilter" in dieses Projekt investiert haben. Unseren Bewohnern haben sie damit stets eine große Freude bereitet.
Das Foto zeigt (v.l.) Lotte Schmid, Irmgard Dannhäuser und Christina Bitterlich.

Conny Schneider

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Lebenshilfe Dillenburg e.V.

Übrigens haben wir den Dillenburgern versprochen, dass auch weiterhin Spendenquilts zu den Patchworkmärkten übergeben werden. In dem Kellerquilterfundus sind noch reichlich Tops, die nach und nach gequiltet werden. Außerdem sind noch einige Wundertüten unterwegs, aus denen noch schöne Quilts werden.
Liebe Grüße
Elli-Maus/Irmgard 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen